Elterninfos

Karate-Kindertraining in Karlsruhe

Dass Karate in allen Altersklassen zu den beliebtesten Sportarten gehört, liegt vor allem an der Vielseitigkeit des Kampfsports. Besonders gefragt ist das Karate-Kindertraining. Im Karlsruher Karate-Dojo Khatibi trainieren Ihre Kinder in Gruppen mit Gleichaltrigen und lernen von erfahrenen

Karatemeistern. So stärken sie nicht nur die Muskulatur, verbessern Kondition und Gelenkigkeit, sondern erlernen auch Respekt und Selbstbeherrschung. Aber auch Spaß und Spiel kommen beim Karate-Kindertraining im Dojo Khatibi mit fünf Schulen im Raum Karlsruhe nicht zu kurz. Durch Bewegungsspiele und Koordinationsübungen werden bereits die Kleinsten mit den Grundwerten der Kampfkunst vertraut gemacht.

Häufig Gestellte Fragen zum Kinderkaratetraining

Um Karate zu erlernen, benötigt man keine besonderen Fähigkeiten. Jedes Kind kann Karate lernen. Unabhängig von Geschlecht, Alter oder körperlicher Verfassung. Die Kurse für Kinder sind bewusst als Einsteigerkurse konzipiert, und die Übungen auch für Teilnehmer geeignet, die sich bislang nicht sportlich betätigt haben.

Wir empfehlen den Eltern, darauf zu achten, ob ihre Kinder Spaß an der Kampfkunst Karate haben und gern in das Kindertraining nach Karlsruhe kommen. Das ist ein sehr wichtiger Punkt. Alle Elemente des Karatetrainings lernen die Kinder dann mit der Zeit. Wenn Ihr Kind jede Woche mit Freude immer wieder ins Training kommt, werden sich auch schnell sichtbare Erfolge und Fortschritte einstellen.

Ja, denn unser erfolgreiches und kindgerechtes Karatetraining bringt Ihr Kind dazu, mit Spaß und Freude am Karatetraining teilzunehmen. Nicht selten sind Eltern unsicher, ob ihr Kind nicht noch zu jung ist, um die Trainingsinhalte des Karate-Kindertrainings zu verinnerlichen und umzusetzen. Keine Sorge: Ihr Kind schafft es, die Inhalte des abwechslungsreichen Programms zu erlernen. Durch die aktive Umsetzung der einzelnen Programmteile und den positiven Umgang unseres Trainerteams schaffen wir Erfolgserlebnisse für Ihr Kind.

Unsere Erfahrung ist es, dass es für Kinder besser ist, wenn sie den Unterricht ohne ihre Eltern besuchen. So können sie sich stärker auf das Kindertraining an einem unserer fünf Standorte rund um Karlsruhe konzentrieren.

Karate ist eine Kampfkunst mit langer Tradition und dient zur Charaktervervollkommnung. Durch das Training soll der Schüler seinen Geist und Körper festigen und seinen Weg im Leben finden.


Karate ist neben der Schule eine sehr gute Freizeitbeschäftigung, wie Ballett, Musik, Tanzen und weitere. Die Sportart stellt einen hervorragenden Ausgleich zum zeitweise eintönigen Schulalltag dar und bietet ein wertvolles Ventil, um durch Bewegung überschüssige Energie abzubauen. Eltern suchen nach Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihre Kinder, um einerseits die Defizite des Kindes zu decken und andererseits die Neigungen des Kindes zu fördern. Karate kann Ihrem Kind helfen, sicher und selbstbewusster zu werden und zu lernen, sich gegenüber anderen zu behaupten. Karate hilft Ihrem Kind auch dabei zu lernen, sich an Regeln zu halten.

Ihre Kinder brauchen zunächst keine spezielle Ausrüstung, um am Karate-Kindertraining bei uns in Karlsruhe oder einem anderen Standort teilzunehmen. Lockere und bequeme Sportbekleidung (T-Shirt und Sporthose) sowie eine Trinkflasche reichen aus. Auch besondere Sportschuhe benötigen sie nicht, da Karate barfuß trainiert wird.

Schauen Sie sich bitte unseren Film an für einen ersten Einblick in unser Trainingsprogramm

Haben Sie noch Fragen zu dem altersgerechten Karate-Kindertraining in und um Karlsruhe? Trainer Hamid Khatibi und sein Team sind gern für Sie da, sofern Sie weitere Informationen benötigen. Oder Sie besuchen mit Ihrem Kind einfach unser kostenfreies Probetraining. Wir freuen uns auf Ihren Anruf (Tel. 0721/38489785) oder Ihre Nachricht. Sie erreichen uns zu unseren Sprechzeiten montags bis freitags zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr oder Sie nutzen unser Kontaktformular